Kurzgurt mit Lammfell "Comfort"

Kurzgurt mit Lammfell "Comfort"

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzgurt mit Lammfell "Comfort" aus Textil
99,95 €
Beschreibung

Details

Der Comfort Lammfellgurt hat den gleichen Schnitt erhalten von unserem Besteller Gurt Softleder Comfort. Dabei ist die Brustplatte deutlich breiter, um die Druckverteilung zu optimieren. Die Seiten sind schmal, um die Bewegungsfreiheit des Pferdes nicht zu stören.
Warum verwendet man Lammfell? Zum einen wirkt es antiallergisch und ist antiseptisch, was bedeutet, dass auch Pferde mit empfindlicher Haut tragen können. Darüber hinaus fördert das Lammfell die Durchblutung in den Muskeln der Pferde. Durch die natürliche Schaffung, massiert das Fell regelrecht die Muskulatur beim Reiten. Unter medizinischem Lammfell entwickelt sich zudem kein Hitzestau. Durch die natürliche Schaffung, wirkt das Fell Temperatur ausgleichend und die Pferde fangen nicht so schnell an darunter zu schwitzen. Ein Echt-Lammfell-Gurt hat auch die besondere Eigenschaft formstabil zu sein. Das bedeutet, dass sich das Fell nach jedem Reiten wieder aufrichtet. Trotz Schweiß bleibt die Form erhalten.
- Comfort Schnitt
- Echtes Lammfell
- Textilgurt
- Für sensible Pferde geeignet
- Waschbar bei 30°C
- Zur besseren Druckverteilung

Zusatzinformationen
Größe: 50, 55, 60...85cm
Material: Textil und med. Lammfell
Gewicht: 0,7 kg
Farbe: schwarz, Lammfell natur

Anwendung der Comfort Kurzgurt Lammfell
Der Comfort Kurzgurt mit Lammfell ist natürlich für sensible Pferde geeignet. Zum einen gehört die breite Brustplatte dazu, dass der Gurt generell angenehmer ist für das Pferd. Zum anderen sorgt das Lammfell für noch hervorragendere Verteilung und Luftzirkulation als andere Materialien am Pferd.
Lammfellgurte werden oft bei sensiblen Pferden verwendet, die meist empfindlich auf Druck reagieren. Dabei verteilt Lammfell wie kein anderes Material den Druck gleichmäßig und angenehm. Wie auch oben beschrieben sorgt echtes Lammfell für viele Vorteile bei der Anwendung.
Was man bei Lammfell jedoch beachten sollte, ist die Stabilität des Sattels. Hat das Pferd generell schon Schwierigkeiten, dass der Sattel rutscht oder zur Seite gibt, ist ein Lammfellgurt schwierig einzusetzen. Denn Lammfellgurte sind nie so fest verschnallbar als andere Materialien, da das Lammfell immer einen federnden Puffer zwischen Pferdekörper und Gurt setzt.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Katalognummer 14132
Stück 1
Einheit Stück
Marken Kavalkade
Bewertungen