Stricke
Stricke

Stricke und Anbinder

Bei Kavalkade finden Sie Führstricke in verschiedenen Farben und Ausführungen, wobei keine Wünsche offen bleiben. Stricke gehören zur Grundausstattung eines Reiters, denn mit ihm lassen sich Pferde auf die Weide führen, zum Putzen anbinden oder für den Transport befestigt werden. Finden Sie Ihren perfekten Führstrick bei Kavalkade!
Ein Pferd sollte sicherheitshalber immer an einem Führstrick gehalten und geführt werden. Somit gehört es zur Grundausstattung in jedem Stall. An einem Ring am Halfter kann der Strick mit einem Karabiner oder einem Panikhaken befestigt werden.  

Stricke von Kavalkade

Die mehrfach geflochtenen Führstricke von Kavalkade sind entweder mit einem Karabiner oder einem Panikhaken ausgestattet. Außerdem können Sie zwischen Stricken mit dicker Einlage oder dünneren wählen. Die Stricke "Jumbo Messing" und "Jumbo Karabiner" sind zum Beispiel mit einer dicken Einlage ausgepolstert.   Ob bunt und spritzig oder einfarbig und edel, all unsere Stricke werden aus den besten Materialien gefertigt. Die Panikhaken und Karabinerhaken sind langlebig und stabil. Wählen Sie Ihren perfekten Strick aus verschiedenen Farben aus!  

Vorteile eines Panikhakens am Führstrick

Bei einem Panikhaken ist es einfacher den Führstrick vom Halfter zu lösen, sobald Ihr Pferd einmal in Panik verfällt und sich gegen seine eigene Führleine stemmt. Um bei Bodenarbeiten Ihr Pferd besser trainieren zu können, ist die Führkette, auch genannt als Hengstkette, eine gute Alternative zum Führstrick. Sie können bei richtiger Verschnallung mit der Kette einen besseren Druck auf Nasen- und Kinnriemen ausüben.