Stirnbänder
Stirnbänder

Stirnbänder

Jede Reiterfrau findet sie toll. Sie glitzern, leuchten und glänzen in vielen bunten Farben. Das Stirnband ist bei manchen Reitern das Highlight am ganzen Pferd. Dabei gibt es natürlich ganz verschiedene Arten. Der eine Reiter mag es schlicht und möchte keine Blingbling dran haben, der andere möchte über den ganzen Turnierplatz zu sehen sein und bei jedem Sonnenstrahl glitzern und leuchten.
Stirnbänder sind zunächst jedoch dafür da, um die Trense an der richtigen Position am Kopf der Pferde zu behalten. Bei den generellen Trensen ist das Stirnband dafür zuständig, dass die Trense nicht auf den Hals vom Pferd rutscht und der Kehlriemen dafür da, dass die Trense nicht über die Ohren rutschen. Um die Funktionalität und das Schöne miteinander zu verbinden, werden schon seit vielen Jahren Stirnbänder verziert. Viele Reiterinnen mögen es mit Strass. Strasssteine gibt es natürlich in verschiedenen Formen, Größen und Farben. Kavalkade bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Stirnbändern an. Unsere Steinchen gibt es in braun, schwarz, weiß, blau oder in einer Trense. Dabei wird das Backenstück durch eine Lederschlaufe geführt. Stirnbänder können gerade geschnitten sein oder auch gebogen. Wir bei Kavalkade bieten auch 2-geteilte Stirnbänder an, wie das Duo Slim oder Clincher Duo. Mit vielen glitzernden Strasssteinen in feinen kleinen Formen. Natürlich verwenden wir beste Qualität, ob bei den Steinen, Perlen oder bei unserem Qualitätsleder. Das Leder ist feines Büffelleder, wobei alles reine Handarbeit ist. Darüber hinaus sind alle Stirnbänder weich unterlegt.