Trensen & Zubehör
Trensen & Zubehör

Trensen, Zügel, Vorderzeug und Hilfszügel

Um ein Pferd mit einer Zäumung zu reiten, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Jeder Reiter sollte darauf achten, dass die Trense, Hilfszügel und die Zügel unbedingt eine gute Lederqualität und eine ideale Passform besitzen, um Scheuerstellen oder Druck an der empfindlichen Haut des Pferdes zu vermeiden.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 121

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 121

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Reithalfter gibt es in diversen Varianten: hannoveranisch, englisch-kombiniert, schwedisch oder mexikanisch. Jedes hat eine andere Druckverteilung des Nasenriemens und sollte individuell auf jedes Pferd abgestimmt werden. Die Backenstücke sind an den Gebissringen befestigt und müssen eine hohe Belastung aushalten; hier ist ebenfalls auf Qualitätsleder zu achten. Das Stirnband dient zur Fixierung des Genickstückes. Hier wird häufig mit Strass oder bunten Elementen verziert. Kavalkade bietet ein breites Sortiment an Trensen- und Kandarenzäumen an. Egal ob für Pony, Vollblut, Warmblut oder sogar Kaltblut; für jedes Pferd ist etwas Passendes dabei! Überzeugen Sie sich selbst von den günstigen Trensen oder der besonderen Lederqualität der Premium Trensen und lassen Sie Ihr Pferd schick und elegant in neuem Glanz erstrahlen! Egal ob im Bereich Dressur, Springen, Vielseitigkeit oder beim Freizeitreiten. Des Weiteren führt Kavalkade eine große Auswahl an Trensenzubehör wie Zügel (Gurtzügel und gummierte Zügel), Kopf-, Nasen- und Genickpolster, Kinnketten-Schoner, Pelhamriemen, Softpads oder separate Sperrriemen. Auch Martingal, Vorderzeuge und Hilfszügel in diversen Varianten sind im Programm. Häufig empfiehlt es sich, mit Hilfszügeln zu arbeiten, um die Pferde ihres Ausbildungsgrades entsprechend zu unterstützen und bei ungeschulteren Reitern einiges zu erleichtern.