Ledergurte
Ledergurte
Leder ist die Spezialität von Kavalkade. Seit über 75 Jahren entwickeln wir Lederprodukte aus erstklassigen Qualitätsleder. Dabei unterscheiden wir zwischen Premium – und Ecoline Qualität. Unser Ledergurt besteht aus zwei unterschieden Ledersorten. Zum einen haben wir unser Softleder. Dieser Sattelgurt ist eine sensationelle Erfindung! Durch den Softledergurt geht der Gurt vollkommen mit der Bewegung des Pferdes mit und erzeugt weder Druckstellen noch Scheuerstellen. Ob Langgurte oder Kurzgurte, wir bieten alle Größen in diesem weichen Leder an und es lohnt sich. Unsere Ledergurte sind sehr günstig und trotz allem von erstklassiger Qualität. Unser anderes Leder ist ein normales Hartleder. Durch die anatomische Form und den weichen Kanten entsteht kein Satteldruck und das Pferd hat ein wunderbarer Tragekomfort. Ob Dressurgurte oder Springgurte, wir bei Kavalkade verwenden immer gutes Leder, damit auch das Pferd unter dem Sattelgurt keinen Hitzestau entwickelt. Gerade bei Stollenschutzgurten ist es wichtig, dass das Leder gutes Qualität vorweist, denn unter der Brustplatte kann sich durch den Schweiß eine enorme Hitze aufstauen. Kavalkade bietet viele Ledergurte an. Ob braune Gurte oder schwarze Ledergurte, jedes Leder wurde besonders gegerbt und ist enorm strapazierfähig und mit Sattelseife sehr pflegeleicht. Jeder Kurzgurt oder Langgurt ist mit Rollschnallen versehen zum einfacheren Gurten.