Halfter & Zubehör
Halfter & Zubehör

Halfter, Stricke und Anbinder für Ihr Pferd

Ob Mini-Shetty, Fohlen, Pony, Jährlinge oder Großpferde, Kavalkade liefert Ihnen eine Vielzahl an Halfter zuzüglich Führstricke in bester Qualität.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 27

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 27

Seite:
  1. 1
  2. 2

Halfter

Halfter bestehen aus ganz unterschiedlichen Materialien. Zum einen gibt es Lederhalfter. Sie bestehen aus feinem Qualitätsleder, sind besonders weich und für gute Langlebigkeit extra gegerbt. Darüber hinaus bietet Kavalkade auch normale Perlonhalfter an. Halfter, die aus stabilem Gurtmaterial, oder auch Nylon Material genannt, bestehen sind besonders reißfest und unverwüstlich. Genick-, Nase- und Backenstücke sind meist gut gepolstert, um Druck- und Scheuerstellen zu vermeiden. Darüber hinaus gibt es Perlonhalfter mit beidseitiger Verschnallung oder aber auch mit einfacher Schnalle für das etwas günstigere Halfter. Die Größen variieren von Shetty Fohlen, Jährling, Fohlen, Pony, Vollblut und Warmblut. Natürlich gibt es auch hier eine Vielzahl an Farben, für jedermanns Geschmack etwas zu finden.
Lederhalfter sind hierbei sehr hochwertige Halfter. Alle Lederhalfter sind bei uns besonders schön im Genick- und Nasenbereich weich gepolstert. Auch hier sind die Lederhalfter meist beidseitig verstellbar. Zudem hat jedes Lederhalfter ein alleiniges Merkmal; Das Lederhalfter Charming ist besonders dünn und weich, welches es se elegant aussehen lässt und super anschmiegsam ist am Pferdekopf. Das Softleder Halfter Smooth hat ein besonders weiches Leder und kann durch ein Metallschildchen beschriftet werden. Unser Harmony Lederhalfter hingegen ist sogar anatomisch geformt und noch einmal extra weich gepolstert im Genick.

Stricke und Anbinder

Alle unsere Anbinder und Stricke besitzen einen Panikhaken. Ein Haken, den man bei reinhängen des Pferdes in das Halfter schnell öffnen kann. Bei einem Panikhaken ist es einfacher den Führstrick vom Halfter zu lösen, sobald Ihr Pferd einmal in Panik geraten könnte und sich gegen seine eigene Führleine stemmt. Um bei Bodenarbeiten Ihr Pferd besser zu trainieren, ist die Führkette, auch genannt als Hengstkette, eine gute Alternative zum Führstrick. Sie können bei richtiger Verschnallung mit der Kette einen besseren Druck auf Nasen- und Kinnriemen ausüben. Unser Online Shop bietet Ihnen eine Vielzahl an Farben, Größen und Materialien an.