Schabracken
Schabracken

Schabracken

Schabracken sind eine Untergruppe von Sattelunterlagen. Hauptsächlich werden Schabracken dazu verwendet, um eine Polsterung zwischen Sattel und Pferderücken zu bieten. Kavalkade bietet viele unterschiedliche farbenfrohe Schabracken an. Dabei sind wir immer darauf Bedacht gute Qualität zu bieten und günstig zu bleiben.
Auch ist die Passform ein sehr relevanter Bereich. Jede Sattelunterlage sollte gut auf dem Rücken des Pferdes liegen und nicht verrutschen. Viele Pferde haben einen ausgeprägten Widerrist und brauchen mehr Freiraum ohne Druckstellen zu erhalten durch Sattel und Schabracke. Kavalkade entwickelt eine anatomische Passform für den Rücken vom Pferd, um einen idealen Sitz hervorzurufen und das Rutschen von Sattel und Schabracke zu verhindern. Bei Kavalkade finden Sie folgende Schabrackensorten: Dressurschabracke, Springschabracke oder unsere bekannten Kaval-Top.

Kaval Top Schabracke

Wenn trotz anatomischer Form der Sattel auf der der Unterlage doch zu rutschen beginnt, bietet Kavalkade dem spezielle KavalTop an. Diese hat eine geformte Anti-Rutsch Zellkautschuk Polsterung, auch genannt Moosgummi, direkt unter den Sattelpolstern. Der Widerrist wurde ausgespart und hat somit genügend Bewegungsfreiheit.

Kaval Top Vario Schabracke

Unsere speziellen Kaval Top Vario Schabracken bestehen aus einer anatomischen Form des Sattels aus einem Anti-Rutsch Zellkautschuk. Darüber hinaus ist dieses mit Klett aufzuklappen und mit Neoprenpolsterungen zu variieren. Eine Kaval Top Vario Schabracke können auch als Korrekturpad angesehen werden. Sie dienen dazu, den Satteldruck für jedes Pferd individuell anzupassen und dem Pferderücken genügend Polsterungen zu bieten.